Wie erfolgreich war mein Blog-Jahr 2013?

bloggen(1)

Neuer Donnerstag, neuer Friday, oder um es genauer zu sagen ein neues Thema vom WebmasterFriday: Wie erfolgreich war das Blogjahr 2013? Mit eben diesem Thema lädt Martin die Bloggerwelt ein etwas aus dem Blog-Erfolgs-Nähkästchen zu plaudern. Die ein oder andre begleitende Frage werde ich hier mit aufnehmen und beantworten.

Wie lief das Jahr 2013? So aus Blogger-Sicht?

Ich kann unumwunden gestehen, dass ich mit dem bisherigen Verlauf dieses Blog soweit zufrieden bin. Mein Bloggerjahr hier mit dem Tages-Gedanken-Blog begann ja erst im Juli 2013. Und zu Beginn auch noch auf einem andren System. Da ich aber recht schnell feststellte, dass das System meinen Erwartungen und Ansprüchen an ein vernünftiges und zeitgemäßes Bloggen nicht zulässt, habe ich mich im September dann dazu entschlossen nicht lange zu lamentieren und bin dann auf WordPress umgestiegen. Ein guter Schritt, den ich bisher nicht bereue.

Gab es unerwartete Rückschläge?

Nein, Rückschläge habe ich Gott sei Dank nicht zu verzeichnen.

Oder besser: unerwartete Erfolge?

Naja, ob man das nun als Erfolg betrachten soll? Seit der Umstellung auf WordPress ist die Bereitschaft der Leser etwas zu kommentieren ungleich größer als vorher, was mich natürlich sehr freut.

Wie zufrieden bin ich mit dem Blogsystem?

Ich denke, das perfekte System gibt es nicht. Aber ich bin mit dem CMS von WordPress schon sehr zufrieden. Es arbeitet zuverlässig. Lässt es auch Raum für Plugins und Erweiterungen, die sich meist recht einfach einbinden lassen. Dass man natürlich auch interessantere wird für Spammer, damit wird man leben müssen, und bisher leistet mein Anti-Spam Plugin auch sehr gute Dienste. Es ist noch kein einziger Spam-Kommentar durchgerutscht. Und gerade im Moment kommen schon täglich sehr viele von den unerwünschten Kommentaren.

Hab ich mich über WordPress geärgert?

Manchmal nerven die Spammer schon, aber ärgern tu ich mich über ganz andre Dinge.

Was ist mit den Updates und Plugins? Haben die gehalten, was sie versprachen?

Updates von WordPress hatte ich ja so viele nicht seit Juli, aber das lief bisher völlig schmerzfrei und problemlos und ich freue mich, die neue Version auch hier bald einsetzen zu können. Was Plugins angeht, muss ich sagen, bin ich eher zurückhaltend bis minimalistisch, um mir mein System nicht auszubremsen. Manche hielten, was sie versprachen, manche nicht. Manche habe ich versucht. Manche sofort wieder verworfen und deinstalliert. Und manche leisten hier einen guten Dienst und arbeiten bisher zuverlässig.

Haben sich die Besucherzahlen so entwickelt, wie ihr Anfang des Jahres gehofft habt?

Ich hatte mir für mein erstes Blog-Halbjahr keine Mindestvorgaben gemacht. Ich bin im Großen und Ganzen aber mit der bisherigen Entwicklung zufrieden. Da geht nach oben sicher noch etwas, und das ist nun auch erklärtes Ziel. Dazu werde ich sicher auch noch einen Beitrag verfassen, was ich mir für 2014 so wünsche.

Und die Inhalte? Hat sich da etwas getan? Wie habt ihr Euer Blogthema weiterentwickelt?

Die Themenpalette ist in etwas die geblieben. Ich will da auch nicht zu breit streuen und werde auf die bestehenden noch mehr Aufmerksamkeit legen. Gerade was den Bereich Vorstellung interessanter Webprojekte angeht. Da habe ich zuletzt etwas weniger geschrieben, auch wenn ich mindestens noch zwei Hände voll Seiten im Hinterkopf habe.

Und wie ist das Feedback?

Ich will mich über mangelnde Kommentare nicht beschweren. Ich konnte doch den ein oder andren dazu ermuntern mir seine Meinung zu geigen. Darüber freue ich mich auch wirklich sehr.

Wäre mehr Resonanz wünschenswert?

Welche Frage. Natürlich würde ich mich über mehr Kommentare freuen. Ich setze mal voraus, dass dies die meisten Blogger tun. Was ich in dieser Hinsicht ein wenig schade finde, dass der Vorsatz einer Blogger-Gemeinschaft da leider noch nicht so greift, wie das ursprünglich mal angedacht war.. Nun ja, kann also alles nur noch besser werden.

Mein Fazit

Bloggen ist geil, macht Spaß und vielleicht auch positiv „süchtig“ Ich bin für das erste Halbjahr meines Blog hier soweit zufrieden. Ich versuche, wann immer möglich weiter zu optimieren und hoffentlich Beiträge zu verfassen, die eine nicht zum Einschlafen animieren. Wenn ich für das nächste Jahr noch mehr Besucher erreichen kann, freu ich mich darüber diebisch. Wenn diese dann auch immer mal wieder kommen und mir was sagen, freue ich mich noch mehr. Ich möchte noch mehr andere Blogger kennen lernen. Und gegen Networking ist ja nichts zu sagen

Und natürlich weise ich hier mal auf einige Blogger Kollegen hin, die sich zu diesem Thema auch ihre Gedanken gemacht haben. So könnt ihr Euch ein breites Meinungsbild machen.

www.pr-up.de ist mit den Besucherzahlen soweit zufrieden.
www.schmid.pw nimmt an Besuchern das, was kommt.
www.redirect301.de wünscht sich auch etwas mehr Feedback
www.eisy.eu macht sich über Besucherahlen keinen Kopf.
lesen.abs-textandmore.de wünscht sich für das kommende Jahr noch mehr interessierte Leser und Kommentare
tektoria.de  Kommentierer sind leider etwas zurückhaltend
umllr.de ging erst kürzlich online
Lothar, der perfect-seo.de war mit seinem Blogjahr soweit zufrieden.
www.magronet.de verzeichnet ein gute Entwicklung des Blogs.
saphirasworld.de Bloggen war auf jeden Fall erfolgreich
Für blogger-antworten.com hätte es „schlimmer“ kommen können *augenzwinker*
Auch stella-leonis.com ist insgesamt zufrieden

über den Autor alle Beiträge ansehen

Hans

Ich bin 1961 geboren und ein großes Interesse gilt dem Bloggen, Foren und dem Internet mit vielen seiner vielfältigen Facetten. Über das Bloggen kann man unter anderem viele interessante und tolle Menschen kennen lernen.

9 KommentareIch freue mich über jeden Kommentar

hinterlasse eine Antwort

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert als *

https://www.tages-gedanken.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://www.tages-gedanken.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://www.tages-gedanken.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://www.tages-gedanken.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://www.tages-gedanken.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://www.tages-gedanken.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://www.tages-gedanken.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...